Erika Moor

Design Thinking in der Businesswelt @ Bosch Power Tools

Ihr erfahrt in Erikas Impuls mehr über den Einsatz von Design Thinking Methoden, Mindset & Warm-ups in Zeiten von Homeoffice im Klassischen Projektmanagement.

Ihr Beitrag besteht aus einem Impulsvortrag und Praxisbeispielen zum Anwenden und Üben in der Session.

Erika Moor ist Design Thinking Coach bei Bosch Powertools, Abteilung „Data Protection & Information Security“ in Stuttgart/Leinfelden.

„Es macht mir Spaß den Wandel in die Agile Welt im Projektmanagement mit Design Thinking Methoden zu begleiten. Es begeistert mich zu sehen was Design Thinking bewirken kann! Welche Energie es freisetzt und wie viel ich als Design Thinking Coach beitragen kann, ein Umfeld zu gestalten, in dem Mitarbeiter ihre individuellen Fähigkeiten und Stärken einbringen können, um bestmögliche Leistung zu erbringen. Mein erstes Design Thinking Projekt – damals noch als Pilot bei Bosch Powertools – hat mich von Design Thinking Methoden restlos überzeugt. Dazu persönlich mehr in meinem Vortrag.“

Background:
8 Jahre Career Coach im öffentlichen Sektor und in der IT Branche.
8 Jahre Communication Manager bei Daimler im klassischen Projektmanagement.
Erika studierte Rechtswissenschaften und Wirtschaftswissenschaften an der Universität Hagen und Design Thinking in Potsdam.

In Ihrer Freizeit liebt Sie es Immobilien zu renovieren.