Simon Blake

Simon Blake ist mit seiner über zehnjährigen Erfahrung im Design Thinking, als zertifizierter Scrum Master, Visual Facilitator und Google Design Expert ein gefragter Experte für agiles Arbeiten und Innovationsentwicklung.

Als Gründer und Geschäftsführer der launchlabs hat Simon eine Vielzahl an strategischen Innovationsprojekten erfolgreich aufgesetzt und die Führungskräfte bei der Transformation zur agilen Organisation begleitet. Außerdem hat er im Laufe seiner Karriere mehrere tausend Menschen in der Anwendung von Design Thinking Methoden ausgebildet. Dabei hat er einige der heutzutage gängigen Lehr-Methoden und Übungen selbst konzipiert. Basierend auf seinen Erfahrungen hat Simon mit Partnern Möbel zur optimalen Unterstützung von agiler Teamarbeit entwickelt und zur Produktreife geführt.

Von 2007 bis 2010 war Simon maßgeblich am Aufbau der School of Design Thinking am Hasso-Plattner-Institut (HPI) in Potsdam beteiligt und von 2009 bis 2012 Manager des dortigen Design Thinking Executive Education Programms. Zuvor hat Simon am Institute of Electronic Business e.V. als Berater für digitale Geschäftsmodelle gearbeitet. Die Erfahrungen aus seinem Studium der angewandten Medienwissenschaft in Hannover und der Gesellschafts- und Wirtschaftskommunikation an der Universität der Künste in Berlin bringt Simon täglich in seine Innovationsberatung ein.

Einerseits unterstützt Simon Start-Ups als Mentor und Angel Investor, andererseits die IHK Berlin als Mitglied im Ausschuss „Wissenschaft-Wirtschaft“. Am liebsten arbeitet Simon an inspirierenden Orten und hat dazu bereits 2011 die Workation Week ins Leben gerufen. Seinen Hang zum Visualisieren lebt er auch sehr gern im privaten in Form von Kritzeleien auf allen (un-) möglichen Flächen und Gegenständen aus. Am Schlagzeug in seiner Kreuzberger Band gibt Simon den Beat an.